Programm
Wiener Pirsch 2017



Die Wiener Pirsch – Ball der Jagd wird heuer erstmals am 8. September 2017 im Wiener Rathaus gemeinsam vom Wiener Landesjagdverband, der Stadt Wien und Koop Live Marketing veranstaltet. Die Wiener Pirsch bietet ihren Gästen nicht nur einen klassischen Ballabend. Wir laden den Ball mit Emotionen auf, wollen unsere Gäste überraschen und begeistern – und damit nicht zuletzt auch ein jüngeres Publikum ansprechen. Neben dem Thema Jagd laden wir auch alle anderen Personen ein, die mit der Natur arbeiten – beispielsweise ImkerInnen, FischerInnen oder FörsterInnen und alle Menschen, die sich mit der Natur verbunden fühlen.  
 
Jäger und Jägerinnen treffen Trachtenpärchen und Fischer, Lederhosen treffen Dirndl, Stadt trifft Land, Traditionelles trifft Kultiges, Zünftiges und Modernes. Wir werden das Rathaus in ein Naturrevier umfunktionieren.
 
Eine Blaskapelle und Jagdhornbläser sorgen dafür, dass die Gäste schon ein wenig beschwingt das Rathaus betreten.
 
Im Festsaal werden ein klassisches Orchester - die Wiener Klangvereinigung - und die Big Band der Gardemusik Wien für musikalische Stimmung sorgen. Dort finden auch die feierliche Eröffnung und die Mitternachtsquadrille statt.

Wir widmen uns überall in besonderer Weise dem Thema Jagd. Zum Beispiel bei der „Pirsch-Bar“, die alles an Getränken bietet, was das Herz begehrt.
 
Ein Schieß-Kino bietet allen Jägern und solchen, die es gerne wären, die Möglichkeit, ihr Können zu beweisen. Dazu machen kleine Musik-Gruppen beste Stimmung – unverstärkt.
 
In der „Wilderer-Disco“ kann man zu coolen Rhythmen das Tanzbein schwingen.
 
Eine Tombola bietet einen zusätzlichen Reiz an diesem an Erlebnissen und guter Laune so reichen Abend.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!